fuehrung.jpg

Führung

Verantwortung für 8000 Salacher

Die Feuerwehr Salach wird von Ihrem Kommandant und dessen Stellvertreter geleitet. Beratend stehen dem Kommandant der Feuerwehrausschuss und die Gruppenführerdienstbesprechung zur Seite.

Die Aufgaben des Feuerwehrkommandanten sind sehr vielfältig und umfangreich. Von der Einsatzplanung über Ausbildungskonzepte aber auch viele Aufgaben im kameradschaftlichen Bereich machen das Amt abwechslungsreich. Letztendlich trägt er die Verantwortung für die Schlagkraft der Feuerwehr. Um diese sicherzustellen gibt es unter anderem einen Feuerwehrbedarfsplan, der die Aufgaben der örtlichen Feuerwehr zusammenfasst und daraus den Material-, Personal- und Ausbildungsbedarf ableitet. 

 

Kontakt zu Ihrer Feuerwehr

So erreichen Sie uns:

Feuerwehr Salach
Weberstraße 22
73084 Salach

Telefon: 07162.5959
Fax: 07162.969424
E-Mail: kontakt@feuerwehr-salach.de

 

Gemeinde Salach

Die Gemeinde Salach liegt im Herzen des Filstals und zu Füßen der drei Kaiserberge. Auf insgesamt 8,32 km² ist die Feuerwehr Salach für die Sicherheit von über 8.000 Einwohnern zuständig. Besondere Merkmale in Salach sind die Burg Staufeneck, welche ein Sterne Restaurant und Hotel beherbergt, die zahlreichen außenliegenden Gehöfe, die Industrieruinen der Wollindustrie, sowie der Weiler Bärenbach. Mit dem Gefahrgutzug und der Führungsgruppe engagiert sich die Salacher Wehr auch für die Sicherheit der ca. 250.000 Einwohner des gesamten Landkreises Göppingen. 

     

Copyright 2020 Feuerwehr Salach

Kontakt zu Ihrer Feuerwehr

So erreichen Sie uns:

Feuerwehr Salach
Weberstraße 22
73084 Salach

Telefon: 07162.5959
Fax: 07162.969424
E-Mail: kontakt@feuerwehr-salach.de

Gemeinde Salach

Die Gemeinde Salach liegt im Herzen des Filstals und zu Füßen der drei Kaiserberge. Auf insgesamt 8,32 km² ist die Feuerwehr Salach für die Sicherheit von knapp 8.000 Einwohnern zuständig. Besondere Merkmale in Salach sind die Burg Staufeneck, welche ein Sterne Restaurant und Hotel beherbergt, die zahlreichen außenliegenden Gehöfe, die Industrieruinen der Wollindustrie, sowie der Weiler Bärenbach. Mit dem Gefahrgutzug und der Führungsgruppe engagiert sich die Salacher Wehr auch für die Sicherheit der ca. 250.000 Einwohner des gesamten Landkreises Göppingen.