45.jpg

Nr. 25/17 Ölspur in der Hauptstraße 08.08.2017 ; 10.23 Uhr [Ö kl]

Datum: 08.08.2017
Uhrzeit: 10.23 Uhr
Stichwort: Ölspur klein
Einsatzauftrag: ca. 2qm Ölspur in der Hauptstraße
Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20
Kräfte im Einsatz: 9
Weitere Kräfte: -
Nähere Information:

Nach einem technischen Defekt liefen an einem PKW mehrere Liter Benzin aus. Die Brand- und Umweltgefahr wurde von der Feuerwehr beseitigt.

 

Nr. 24/17 Schwerer Verkehrsunfall in Süßen 05.08.2017 ; 16.09 Uhr [ÜLH 1]

Datum: 05.08.2017
Uhrzeit: 16.09 Uhr
Stichwort: Überlandhilfe 1
Einsatzauftrag: Schwerer Verkehrsunfall, PKW liegt auf Seite, 1 Person eingeschlossen
Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20, ELW 1
Kräfte im Einsatz: 13
Weitere Kräfte:

Polizei

Rettungsdienst

Feuerwehr Süßen mit KdoW, MTW und LF 16/20

Nähere Information:

Zur Überlandhilfe wurde die Feuerwehr Salach am 5. August nach Süßen alarmiert. Bei einem schweren Verkehrsunfall kam ein Fahrzeug auf der Seite zum liegen. Aus ungeklärter Ursache kam der PKW mit geringer Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine kleine Gartenmauer, wodurch der PKW auf die Seite kippte. Bei dem Stichwort "Person eingeklemmt" wird die Feuerwehr Salach automatisch mit nach Süßen alarmiert und andersherum. Vor Ort wurde von den Salacher und Süßener Kräften gemeinsam der PKW gesichert und anschließend das Dach entfernt, um die Person so schonend wie möglich zu retten. Dabei kamen auch Spreizer und Schere zum Einsatz. Erschwert wurden die Rettungsarbeiten von teilweise sehr uneinsichtigen Schaulustigen. Nachdem die Person dem Rettungsdienst übergeben war, konnten die Kräfte wieder einrücken.

Nr. 22/17 Gasgeruch in der Pfarrstraße 20.07.2017 ; 16.01 Uhr [H1]

Datum: 20.07.2017
Uhrzeit: 16.01 Uhr
Stichwort: Hilfeleistung 1
Einsatzauftrag: Gasgeruch in Keller
Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20
Kräfte im Einsatz: 7
Weitere Kräfte:

Polizei

Gasversorger

Nähere Information:

Die Feuerwehr wurde zu einem vermeintlichen Gasgeruch in die Pfarrstraße alarmiert. Vor Ort konnte kein Gasgeruch festgestellt werden. Alle Messungen der Feuerwehr und des Gasversorgers blieben negativ, somit keine Tätigkeit für die Feuerwehr 

Nr. 23/17 Brand auf Balkon im Boschweg 05.08.2017 ; 02.58 Uhr [B3]

Datum: 05.08.2017
Uhrzeit: 02.58 Uhr
Stichwort: Brand 3
Einsatzauftrag: Brand in Mehrfamilienhaus
Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20, TLF 16/25, TSF
Kräfte im Einsatz: 21
Weitere Kräfte:

Polizei

Rettungsdienst

Kreisbrandmeister

Nähere Information:

Die Salacher Feuerwehr wurde zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Boschweg alarmiert. Nachbarn meldeten Feuerschein und sichtbare Flammen in einer Wohnung. Daraufhin wurde die Feuerwehr Salach mit Bärenbach, die Drehleiter aus Eislingen und die Führungsunterstützung der Feuerwehr Süßen alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen Kleinbrand auf einem Balkon handelte, welcher durch einen Trupp unter Atemschutz mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht werden konnte. Zur Absicherung wurde der betreffende Balkon angeleitert und ein C-Rohr in Bereitstellung aufgebaut. Nachdem das Feuer gelöscht war musst ein Teil der Hausverkleidung abgenommen werde, um einen Übergriff in die Dämmung auszuschließen. Alle betroffenen Bereiche wurden mit der Wärmebildkamera kontrolliert, bevor die Einsatzstelle an die Polizei übergeben wurde.

Nr. 21/17 Ölspur in der Eislingerstraße 19.07.2017 ; 15.35 Uhr [Ölspur klein]

Datum: 19.07.2017
Uhrzeit: 15.35 Uhr
Stichwort: Ölspur klein
Einsatzauftrag: ca. 200 m Ölspur in der Eislingerstraße
Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20
Kräfte im Einsatz: 6
Weitere Kräfte: Polizei
Nähere Information:

In der Eislinger Straße musste durch die Feuerwehr eine ca. 200m lange Ölspur abgestreut werden

 

Kontakt zu Ihrer Feuerwehr

So erreichen Sie uns:

Feuerwehr Salach
Weberstraße 22
73084 Salach

Telefon: 07162.5959
Fax: 07162.969424
E-Mail: kontakt@feuerwehr-salach.de

 

Gemeinde Salach

Die Gemeinde Salach liegt im Herzen des Filstals und zu Füßen der drei Kaiserberge. Auf insgesamt 8,32 km² ist die Feuerwehr Salach für die Sicherheit von über 8.000 Einwohnern zuständig. Besondere Merkmale in Salach sind die Burg Staufeneck, welche ein Sterne Restaurant und Hotel beherbergt, die zahlreichen außenliegenden Gehöfe, die Industrieruinen der Wollindustrie, sowie der Weiler Bärenbach. Mit dem Gefahrgutzug und der Führungsgruppe engagiert sich die Salacher Wehr auch für die Sicherheit der ca. 250.000 Einwohner des gesamten Landkreises Göppingen. 

     

Copyright 2020 Feuerwehr Salach

Kontakt zu Ihrer Feuerwehr

So erreichen Sie uns:

Feuerwehr Salach
Weberstraße 22
73084 Salach

Telefon: 07162.5959
Fax: 07162.969424
E-Mail: kontakt@feuerwehr-salach.de

Gemeinde Salach

Die Gemeinde Salach liegt im Herzen des Filstals und zu Füßen der drei Kaiserberge. Auf insgesamt 8,32 km² ist die Feuerwehr Salach für die Sicherheit von knapp 8.000 Einwohnern zuständig. Besondere Merkmale in Salach sind die Burg Staufeneck, welche ein Sterne Restaurant und Hotel beherbergt, die zahlreichen außenliegenden Gehöfe, die Industrieruinen der Wollindustrie, sowie der Weiler Bärenbach. Mit dem Gefahrgutzug und der Führungsgruppe engagiert sich die Salacher Wehr auch für die Sicherheit der ca. 250.000 Einwohner des gesamten Landkreises Göppingen. 

Wir benutzen Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Diese sind teilweise essentiell für die Nutzung der Seite, während andere uns helfen, die Seite besser zu machen und die Benutzererfahrung zu verbessern. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich einverstanden.