Nr. 34/17 Person von Zug erfasst 13.10.2017 ; 12.49 Uhr [H2]

Datum: 13.10.2017
Uhrzeit: 12.49 Uhr
Stichwort: Hilfeleistung 2
Einsatzauftrag: Person von Zug erfasst
Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20, TLF 16/25
Kräfte im Einsatz: 15
Weitere Kräfte:

Polizei

Bundespolizei

Rettungsdienst

Feuerwehr Süßen

Nähere Information: Der Lokführer eines durchfahrenden Zuges meldete kurz nach dem Bahnhof Salach, der Zug hätte eine Person erfasst. Die Feuerwehren aus Salach und Süßen rückten daraufhin mit mehreren Kräften zum Einsatzort aus. Die Bahnstrecke wurde vom Bahnhof Salach bis zum Bahnhof Süßen von der Feuerwehr und der Polizei abgesucht, jedoch ohne Erfolg. Zeugen sahen kurz nach dem vermutlichen Kontakt eine Person von den Gleisen Richtung Süßen gehen. Da keine Person aufgefunden wurde, konnte die Feuerwehr den Einsatz abbrechen. Die Polizei leitete weitere Suchmaßnahmen ein.