Nr. 39/16 PKW Bergung nach Verkehrsunfall Bärenbach 31.10.2016 ; 19.20 Uhr [H1]

Zur Bergung eines PKW wurde die Feuerwehr Salach am 31. Oktober um 19.20 Uhr angefordert. Nachdem der PKW mit überhöhter Geschwindigkeit von der Straße abgekommen war, schanzte das Fahrzeug in den Bärenbach und lag unterhalb der Böschung, ca. 200 Meter von der Straße entfernt. Damit der Abschleppunternehmer das Fahrzeug bergen konnte, mussten durch die Feuerwehr mehrere Bäume gefällt werden und das Fahrzeug gesichert werden. Die Salacher Wehr war mit KdoW und HLF im Einsatz. Zur Fällung der Bäume wurde ein örtlicher Landwirt mit einer Seilwinde hinzugezogen.

Einen Videobericht der Filstalwelle finden Sie hier:

 

Einen Bericht der NWZ mit Bildergalerie finden Sie unter diesem LINK