Nr. 29/15 PKW-Brand in der Karlstraße 21.07.2015 ; 2.55 Uhr [B1]

Alarm für Florian Salach...

...löste die Leitstelle am 21. Juli um 2.55 Uhr aus. Aufmerksame Passanten bemerkten in der Karlstraße einen Entstehungsbrand an einem geparkten PKW. Die Feuerwehr rückte mit dem KdoW und dem HLF zur Einsatzstelle aus. Der nach wenigen Minuten eingetroffenen Einsatzleiter konnte das Feuer an Vorder- und Hinterreifen zügig ablöschen, sodass die Kräfte des HLF den PKW nur noch mit der Wärmebildkamera kontrollierten und die Einsatzstelle für die Polizei ausleuchteten. Nachdem die Reifen kalt waren und die Aufnahmen der Polizei beendet waren, rückten die Kräfte um 3.20 Uhr wieder ein.