Nr. 24/15 Tragehilfe für den Rettungsdienst 04.07.2015 ; 18.57 Uhr [H1]

Alarm für Florian Salach und Florian Süßen...

...löste die Leitstelle am 4. Juli um 18.57 Uhr aus. In der Hauptstraße benötigte der Rettungsdienst die Unterstützung der Feuerwehr, da die Rettung einer Person durch das Treppenhaus nicht möglich war, sondern nur über die Drehleiter. Die Feuerwehr Salach rückte mit dem Kommandowagen und dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug aus, die Feuerwehr Süßen mit dem Kommandowagen und der Drehleiter. Die Salacher und Süßener Kräfte unterstützten den Rettungsdienst bei der Rettung der Person aus der Wohnung über die Drehleiter. Nachdem die Person sicher im Rettungswagen war, konnten die Kräfte der beiden Feuerwehren wieder einrücken. 

Einsatzende: 19.30 Uhr