Nr. 02/15 PKW Brand auf der B10 Ausfahrt Salach 08.01.2015 ; 10.42 Uhr [B1]

Alarm für Florian Salach...

... löste die Leitstelle am 8. Januar um 10.42 Uhr aus. Die freiwilligen Helfer wurden auf die B 10 alarmiert, hier wurde ein brennender PKW im Bereich der Ausfahrt Salach gemeldet. Die Salacher Wehr rückte daraufhin mit Kommandowagen und Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Nach der ersten Erkundung durch den Einsatzleiter ergab sich, dass es sich um einen technischen Defekt am Kühler und nicht um einen Brand handelte. Das Tanklöschfahrzeug konnte daraufhin seine Anfahrt abbrechen. Die Salacher Wehrleute sicherten die Einsatzstelle ab und kontrollierten den PKW mit der Wärmebildkamera. Nach ca. 15 Minuten rückten die Kräfte wieder ein.