Nr. 13/13 Brandmelderalarm Firma EMAG Austraße 20.05.2013; 9.28 Uhr [B2]

Alarm für Florian Salach...

...löste die Leitstelle am 20. Mai um 9.28 Uhr aus. Die Feuerwehr rückte mit Kommandowagen, Tanklöschfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug und Tragkraftspritzenfahrzeugzur Firma EMAG aus. Nach kurzer Erkundung wurde festgestellt, dass die Brandmeldeanlageim Bereich der Maschinenhalle ausgelöst hatte, allerdings war hierfür kein Grund ersichtlich. Daraufhin meldete der Einsatzleiter: "Fehlalarm, keine weiteren Kräfte". Die ausgerückten Einsatzkräfte waren um 10 Uhr wieder im Feuerwehrhaus und konnten Einsatzende melden.