Nr. 14/13 Ölspur in der Uferstraße 25.05.2013 ; 9.18 Uhr [H1]

Zu einer Ölspur im Bereich der Haupt- und Uferstraße wurden die Kräfte der Salacher Feuerwehr am 25. Mai um 9.18 Uhr alarmiert. Im Kreuzungsbereich der Haupt- und Uferstraße fiel ein Dieselkanister auf einem Anhänger um. Somit verlor der Verursacher Diesel von der Kreuzung bis auf Höhe der Uferstraße 50 Diesel. Die mit Kommandowagen, Löschgruppenfahrzeug und GW-Dekon ausgerückten Kräfte streuten und kehrten die Ölspur ab und konnten somit die Gefahr für Umwelt und Verkehr bannen. Im Anschluss wurden Verkehrswarnschilder aufgestellt. Einsatzende: 10.15 Uhr